Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Waldorf Streichfett ArtNr.: 361427

Für Zoom in das Bild klicken

statt 271,00 € (unser regulärer Preis) Sie sparen  12,00 € | entspricht 4%

Menge:
Lesen Sie mehr!
Versandkostenfrei Zum Hersteller

Waldorf Streichfett

Streichzart bei hohem Fettgehalt.
Erinnern Sie sich noch an "Bilitis"? Oder an "Shine on you crazy diamond" von Pink Floyd? An die Hits "Saturday Night Fever" und "How deep is your love" von den Bee Gees? Dann erinnern Sie sich auch an die ewig weiten, unendlich breiten, wabbeligen, mariuhanösen Streicherflächen, die den Klang der Musik der späten 70?er und frühen 80?er Jahre auf so wunderbare Weise geprägt haben. Die String-Machines waren die heimlichen Giganten der A-, B- und C-Movies, der Sexy-Schmonzetten. Sie waren der Inbegriff überschwappender Romantik und sehnsüchtigen Fernwehs.

Nur leider sind sie alle ausgestorben – bis jetzt. Mit seiner dualen Soundengine und dem essentiellen "Ensemble" Effekt erweckt Streichfett längst verschollene Klangwelten zu neuem Leben. Und das in einer unglaublichen Authenzität, denn alle Bestandteile der Originalinstrumente werden minutiös nachgebildet. Die Solo-Sektion bietet – genau wie die Originale – Bass, E-Piano oder Clavi Sounds zum Layern, die, genau wie in den Originalen, rein gar nichts mit deren Soundnamen zu tun haben.

Doch es sind herrlich schillernde, leicht perkussive Klänge, die sich fantastisch mit der Stringsektion ergänzen. Obgleich das Bedienfeld übersichtlich erscheint, verbirgt sich im Bauch von Streichfett eine überaus komplexe Synthese-Architektur. Sie prädestiniert Streichfett wie kein zweites zeitgenössisches Instrument zur Erzeugung unvergleichlich weiter, voller, weicher, schimmernder Klänge. Sie merken es schon, wir sind begeistert. Aber Sie werden es auch sein – versprochen.

Features:

  • Fully polyphonic Strings Section with Violin, Viola, Cello, Brass, Organ and Choir presets
  • 2'nd Layer with Violin/Viola Voicing
  • Ensemble Effect for String Section
  • Typical String Envelope Generator with Crescendo and Release
  • Monophonic Solo Section, offering Bass, E-Piano, Clavi, Synth and Pluto sounds
  • Dedicated Tremolo for Solo Section
  • Switchable Envelope generator with variable Sustain setting and Attack/Decay (Release) function
  • Effect Section with Animate, Phaser or Reverb
  • Layer or Split for Solo Section
  • Dedicated balance knob for quick adjustment of layered/split sounds
  • Fully programmable with 3 x 4 memory locations
Controls
  • Volume Pot
  • Strings Section with organic preset select, Crescendo and Release pots
  • 3-state Octave switch (Base/Both/8va)
  • 3-state 2'nd voice switch
  • Ensemble Effect pushbutton
  • Solo Section with organic solo sound select pot
  • Tremolo pot
  • 3 state split switch (splitpoint low/mid/layer)
  • 2 state sustain switch
  • Balance pot with center detend
  • Effect Section with 3 state switch (Chorus/Phase/Animate)
  • Effect Depth pot
  • 3 state switch for memory bank position (A, B, C)
  • 4 pushbuttons for program number (1 to 4)
  • Full MIDI/USB Control
Connections
  • Stereo Audio out (Left/Stereo, Right/Mono)
  • Headphone out
  • USB MIDI
  • MIDI in/out
 
 
Wir kümmern uns!
Irrtümer, Preis- und technische Änderungen vorbehalten. Die angezeigten Abbildungen müssen nicht zwangsläufig dem beschriebenem Produkt entsprechen. Alle Artikel werden, wenn nicht anders im Beschreibungstext angegeben, ohne Equipment oder technische Geräte geliefert.
Audio-/Video-Daten zu Waldorf Streichfett:


Weitere Produktinformationen:
Zusammengestellt von

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.